New ENCODE Daten wird freigegeben

Wir sind gerade die Hinweise von einigen mehr Daten fließen in die UCSC Genome Browser und die ENCODE Projekt Titel. Es gab zwei separaten E-Mails, die ich hier zu trimmen werde, wird aber auf die Original-Link, damit Sie mehr Details von der Mailingliste Posten bekommen können.

+++++++++

[Vollständige E-Mail-Ankündigung]

Maus ENCODE Datenveröffentlichungen: PSU TFBS

Bindungsstellen für Transkriptionsfaktoren durch ChIP-seq von ENCODE / PSU
————————————————————–
Dieser Track zeigt Belegung von genomischer DNA von 5 Transkriptionsfaktoren
(CTCF, GATA1, GATA2, PAX5, TAL1) und Pol2 als durch ChIP-seq bestimmt in 6
erythroiden und andere Blutzelltypen (CH12, MEL, G1E, Megakaryozyten,
Erythroblasten, G1E).

http://genome.ucsc.edu/cgi-bin/hgTrackUi?db=mm9&g=wgEncodePsuTfbs

+++++++++

[Vollständige E-Mail-Ankündigung]

Timing-Replikation durch Repli-seq von ENCODE / University of Washington

Dieser Track zeigt genomweite Beurteilung der DNA-Replikation Timing in 15
Zelllinien, wie von der Sequenzierung basierende identifiziert “Repli-seq” Methode.
Replikation Timing ist bekannt, dass ein wichtiges Merkmal für epigenetische sein
Kontrolle der Genexpression, die in der Regel mit einer höheren Ordnung
als auf der Ebene von spezifischen Genen.

http://genome.ucsc.edu/cgi-bin/hgTrackUi?db=hg19&g=wgEncodeUwRepliSeq

——————————————————————–
RNA-seq von ENCODE / Haib

Dieser Track zeigt RNA-seq Ausrichtungen und Grafiken von Signal Bereicherung
für 9 Zelllinien, in verschiedenen Behandlungsprotokolle. Die Schätzungen der
Transkriptanreicherung werden zum Download bereitgestellt.

http://genome.ucsc.edu/cgi-bin/hgTrackUi?db=hg19&g=wgEncodeHaibRnaSeq

+++++++++

Wenn Sie mehr erfahren möchten über die Verwendung des UCSC Genome Browser und den Encode-Daten, Besuche die frei verfügbaren Tutorials von den UCSC Teams gesponsert:

http://openhelix.com/ENCODE

http://openhelix.com/ucsc